Newsflash

ROMA: Ausgegrenzt, nicht willkommen
Im Oktober 2016 organisierte die ev. Akademie Bad Boll eine einwöchige Studienreise nach Serbien. Ziel der Reise war es durch Gespräche mit Selbsthilfe- Gruppen, NGOs, Hilfsorganisationen und natürlich mit den Betroffenen selbst die Wirkung der seit August 2014 geltenden Einreisesperre für Bürger der Westbalkan-Staaten zu erkunden. Betroffen von dieser Maßnahme sind zu 90% Roma und Sinti aus diesen Ländern.

 Die Reisegruppe umfasste 26 engagierte Frauen und Männer, die mehr oder weniger täglich mit Betroffenen in der Beratung oder als Sozial-Betreuer zu tun haben.

Unser Film dokumentiert, wie gravierend tief die politisch begründeten Maßnahmen die ohnedies diskriminierte Minderheitsbevölkerung schädigt.

Laufzeit 57 Min. Breit-Bildformat 16:9  HDV
 
Flucht!
Hochaktuell- unser neuester Film:

Europas Asyl-und Zuwanderungs- Strategie aus Sicht der Betroffenen- Fluchtweg von  Niger bis Bari,Italien.
Catania/Sizilien das größte Flüchtlingslager in Europa.
Dublin III- Gesetz: Rückschiebung in das Land in dem man Boden der EU erstmals betreten hat.
 Erneut Zuflucht  in Deutschland.
Laufzeit 1 Stunde; überwiegend in englischer Sprache; deutsche Fließtexte.

 
On the Run - OneJoint. Drucken

Fluchterfahrung und Hoffnung auf ein neues Leben.

In diesem Film erzählt ein Afrikaner, der vor mehr als 5 Jahren seine  Heimat als Minderjähriger spontan, alleine verlassen musste, weil sein  Leben bedroht wurde. Das ist kein Abenteuer-Bericht sondern die authentische Schilderung von Eindrücken und Erlebnissen, die auch lebenserfahrene Erwachsene traumatisieren können.

 

Details der Fluchtgründe werden nicht diskutiert. Zur Beurteileng dieser Frage sind wir nicht berufen. Das obliegt dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und wo notwendig, den einschlägigen Gerichten.

Die Frage, was Flucht für den Einzelnen bedeutet und wie wir mit den Menschen umgehen, die dieses Schicksal auf sich nehmen - meist müssen - diese Frage geht uns alle an.  Deshalb schränkten wir  das Thema bewusst ein.

 
< zurück   weiter >
Design & Implementierung: www.rissc.com